Platz 1 azur100

Freshfields Bruckhaus Deringer

Jörn Poppelbaum (JUVE Verlag), Barbara Ingenilm (Freshfields Bruckhaus Deringer) und Andreas Mohr (Perconex)

Platz 1 azur100

 

Bestnoten für die Internationalität und für die Mitarbeit an hochwertigen, komplexen Mandaten. Ihre Associates haben Freshfields in den azur-Umfragen erneut viel Lob ausgesprochen. Herausragend sind die neuen „Mini-Secondments“, die sie als deutliche Verbesserung bezeichnen. Associates können jetzt für einige Wochen an einem europäischen Standort Erfahrung sammeln. Gemeinsame Ausbildungsmodule, zusammen mit Anwälten aus den internationalen Standorten, verstärken das globale Arbeitsumfeld. Die hohe Ausbildungsqualität spricht sich herum, von ihr profitierten zuletzt wieder 100 neu eingestellte Associates und 400 Referendare. Und auch das gezielte Karrierementoring für die weiblichen Associates zählt inzwischen selbstverständlich dazu.

Platz 2: CMS Hasche Sigle

Platz 3: Gleiss Lutz

Gesponsert von:

AssociateNet